Dienstag, 7. März 2017

Fasching 2017 im Kindergarten

Und dann war auf einmal Fasching....... Thema Zirkus ...... 
Oooooh...... Nicht grad meine Welt. Weder Fasching, noch Zirkus.....

Vor einigen Wochen hatte ich doch extra Stoffe bestellt, um daraus ein Prinzessinnen-Königinnen-Wunsch-kleid zu nähen..... Samt und Tüll in rosa, pink und silber......
Und nun?


Das kleine Mädchen jedoch hatte schon eine genaue Vorstellung, was sie dann im Kindergarten sein wollte..... Eine Ballerina auf dem Pferd !!
Oh super ^^
Immerhin hat das keine Fräulein schon einen Plan ;)

Kurz vor knapp hab ich mich dann an die Nähmaschine gesetzt, die Tage waren voll mit Gedanken gewesen und ich hab mich nicht früher aufraffen können..... Jedoch war es wichtig, dass das kleine Mädchen nicht darunter zu leiden hat und alles für sie so normal wie möglich weiter geht......

Und hier nun,für euch, meine Interpretation von der
Ballerina auf dem Pferd
:)





Genäht hab ich hier als Oberteil eine Sunny Side up von Herzensbunt Design (ehemals PiranhaKids), und als Rockteil eine Minina von erbsünde. Die Stulpen sind "frei Schnauze" entstanden :)

Der Rock besteht aus 3 Lagen feinem Tüll und darüber der Samt, er schwingt und dreht sich schön beim Tanzen ;)
Das Oberteil hab ich einfach geteilt und ein paar Franzen eingenäht, die Ärmel etwas verlängert und ausgestellt, ala Trompetenärmel.

Oberteil und Rock als Kleid zusammen genäht,
einen Gürtel drum herum, (das Band findet sich wieder am Pferd und im Haarzopf)
ein paar Stulpen an
und fertig ist sie,
die Ballerina auf dem Pferd :)

Das kleine Mädchen war glücklich,
also alles richtig gemacht
und die Party konnte steigen ;) 

Und auch wenn Fasching schon lang vorbei ist, schick ich heute meine Ballerina zum Creadienstag ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen